27 April – 01 Mai 2022
No. 22024

Seminar

Textilkunst-Werkstatt
Blüten-Lese. Textilkunst und Literatur, interdisziplinäres Arbeiten

Textilkunst-Werkstatt
Beginn 17.00 Uhr
Ende ca. 9.30 Uhr

Preis inkl. 4x Vollpension
EZ 787 € / DZ 697 €
ohne Zimmer 565 €

REFERENTIN
Dörte Bach

 

 

„Bücher sind fliegende Teppiche im Reich der Phantasie.“ – James Daniel
In dieser Werkstatt inspirieren Natur und Literatur die textilkünstlerische Arbeit. Die Vielfältigkeit eines blühenden Gartens bildet gemeinsam mit literarischen Zitaten den Rahmen. Mit Material und Technik werden die Spielräume der eigenen künstlerischen Handschrift ausgelotet. Aufgabe wird es sein, einen Quilt zum Sitzen und Lesen herzustellen. Der Phantasie sind keine Grenzen
gesetzt! Ob barock oder japanisch, ob traditionell oder modern, die Umsetzungsmöglichkeiten mit Stoff und Nadel und Faden sind vielfältig. Patchwork, Streifentechniken, freies Schneiden, Collagieren, Paper Piecing etc. kommen zum Einsatz.

Zu Ehren von Dörte Bach, die seit 30 Jahren als Textilkünstlerin in Irsee arbeitet, findet ab 15. Juli die Ausstellung „Blüten-Lese“ statt. Im Oktober werden die Arbeiten für einen guten Zweck versteigert.