08 September – 11 September 2022
No. 22056

Seminar

Radierwerkstatt

Radierwerkstatt
Bild: Birmingham Museums Trust on Unsplash
Beginn 13.30 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr mit dem Mittagessen

Preis inkl. 3x Vollpension
EZ 582,50 € / DZ 550 €
ohne Zimmer 416 €

REFERENTIN
Ortrud Kabus

 

 

Die Radierung ist eine der wichtigsten klassischen Tiefdrucktechniken. Die Ausdrucksmöglichkeiten sind vielfältig: zarte oder ruppige Linien, fein abgestufte Grauwerte, präzise Konturen oder malerische Pinselstriche. Anfänger werden die Grundtechniken (Strich- und Flächenätzung, Kaltnadel) kennenlernen und diese entweder zu gegenständlicher Darstellung nutzen oder, mit der Ergänzung durch Pinsel- und Zufallstechniken, das freie Spiel mit grafischen Elementen wagen. Fortgeschrittene können ihr Repertoire durch Spezialtechniken wie Mezzotinto, Vernis mou oder Absprengtechnik erweitern oder sich im Mehrfarbendruck von einer oder mehreren Platten versuchen. Das Drucken der Platten wird ein weiterer wichtiger Aspekt sein.